Icon vertraulich - zensiert - bildlich für Hinweisgeberportal - Whistleblowing

Hinweisgeber­system

Die EU hat verbindliche Vorgaben gemacht. Die setzen wir für Sie um und übernehmen optional alle Aufgaben einer Ombudsperson.

Das ist die Vorgabe

Um Rechtsverstöße zu vermeiden bzw. aufzudecken und einen EU-weiten Standard zum Schutz von Whistleblowern zu garantieren, hat die Europäische Union die EU-Hinweis­geber­richt­linie erlassen.

Diese Richtlinie ist von Unternehmen ab 50 Mitarbeiter*innen, öffentlichen Einrichtungen, Behörden und Gemeinden ab 10.000 Einwohnern ab dem 17. Dezember 2021 zu beachten.

Das ist zu tun

Sie müssen Meldekanäle zur Mitteilung von Rechtsverstößen einrichten und Mitarbeiter*innen darüber informieren. Meldungen müssen sowohl schriftlich, telefonisch als auch persönlich abgegeben werden können. Ein Online-Portal alleine reicht nicht aus. Last but not least müssen auch Vertraulichkeit und Anonymität gewährleistet sein.

Was wir bieten

Wir richten für Sie ein Hinweis­geber­system ein, welches allen rechtlichen und technischen Anforderungen entspricht. Verschlüsselung und Zertifizierung nach ISO 27001 inklusive.

Schema Hinweisgebersystem als PDF
PDF-Datenblatt zur Verschlüsselung

Ihr Plus

Sie bekommen mehr als nur eine technische Lösung! Als Ombudsperson bearbeiten wir routiniert alle Meldungen und erstellen für Sie einen Abschlussbericht mit Handlungsempfehlung.

Schriftlicher Meldekanal


Wir stellen für Sie ein Online-Hinweisgeberportal für schriftliche Meldungen bereit.

Icon E-Mail - bildlich für Hinweisgeberprotal mit Formular

Telefonischer Meldekanal


Wir stellen für Sie eine telefonische Hotline bereit.

Persönlicher Meldekanal


Ein qualifizierter externer Ombudsmann fungiert auf Wunsch als persönlicher Ansprechpartner für Ihre Mitarbeiter*innen.

Icon Beratung - bildlich für persönlicher Kontakt Hinweisgeberportal

Prüfung & Handlungsempfehlungen


Gehen über diese Kanäle Meldungen ein, prüfen wir sie auf Plausibilität und Relevanz und sortieren irrelevante Meldungen aus. Wir arbeiten bei relevanten Meldungen den Sachverhalt auf und erstellen einen Bericht mit konkreten Handlungsempfehlungen.

Icon Aussage - bildlich für Meldungen bearbeiten

Pakete

Basic

Ab 49,- €/Monat*

  • Nutzung unseres Online-Hinweisgeberportals (24/7)
  • Anonyme Meldungen möglich
  • DSGVO-konformes System
  • Hochsicher­heits­­rechen­zentrum zertifiziert nach ISO 27001
  • Verschlüsselung der Meldungen (SSL/TLS und PGP)
  • Information der Mitarbeiter/Innen
  • Keine Einrichtungskosten
  • Kostenfreier Testmonat

Professional

Ab 149,- €/Monat*

  • Nutzung unseres Online-Hinweisgeberportals (24/7)
  • Anonyme Meldungen möglich
  • DSGVO-konformes System
  • Hochsicher­heits­­rechen­zentrum zertifiziert nach ISO 27001
  • Verschlüsselung der Meldungen (SSL/TLS und PGP)
  • Information der Mitarbeiter/Innen
  • Keine Einrichtungskosten
  • Kostenfreier Testmonat
  • Nutzung der Hotline (10-sprachig) und 24/7
  • Durchsicht und individuelle Aussortierung irrelevanter Meldungen sowie Ermittlung des Sachverhalts.
  • Qualifizierter persönlicher Ansprechpartner für den Kunden und den Hinweisgeber
  • Optional nach Aufwand:
    -Aufarbeitung von Compliance-Meldungen
    -Rechtlich qualifizierte Bewertung
    -Bericht mit Empfehlungen zum weiteren Vorgehen an den Kunden

Individual

Ab 199,- €/Monat*

  • Nutzung unseres Online-Hinweisgeberportals (24/7)
  • Anonyme Meldungen möglich
  • DSGVO-konformes System
  • Hochsicher­heits­­rechen­zentrum zertifiziert nach ISO 27001
  • Verschlüsselung der Meldungen (SSL/TLS und PGP)
  • Information der Mitarbeiter/Innen
  • Keine Einrichtungskosten
  • Kostenfreier Testmonat
  • Nutzung der Hotline (10-sprachig) und 24/7
  • Durchsicht und individuelle Aussortierung irrelevanter Meldungen sowie Ermittlung des Sachverhalts.
  • Qualifizierter persönlicher Ansprechpartner für den Kunden und den Hinweisgeber
  • Optional nach Aufwand:
    -Aufarbeitung von Compliance-Meldungen
    -Rechtlich qualifizierte Bewertung
    -Bericht mit Empfehlungen zum weiteren Vorgehen an den Kunden
  • Speicherung und Verwaltung Compliance-relevanter Unterlagen in der hochsicheren INTEGRITY-Cloud außerhalb der eigenen IT-Infrastruktur.

    Ein Zugriff auf relevante Unterlagen durch Ermittlungsbehörden beim Kunden ist dadurch nicht möglich und eine Beschlagnahme wird erheblich erschwert.
  • Nutzung der INTEGRITY Videokonferenz-Lösung für eine hochsichere und datenschutzkonforme Kommunikation zwischen INTEGRITY und dem Kunden.
 
Basic

Ab 49,- €/Monat*

Professional

Ab 149,- €/Monat*

Individual

Ab 199,- €/Monat*

Nutzung unseres Online-Hinweisgeberportals (24/7)
Anonyme Meldungen möglich
DSGVO-konformes System
Hochsicher­heits­­rechen­zentrum zertifiziert nach ISO 27001
Verschlüsselung der Meldungen (SSL/TLS und PGP)
Information der Mitarbeiter/Innen
Keine Einrichtungskosten
Kostenfreier Testmonat
Nutzung der Hotline (10-sprachig) und 24/7
Durchsicht und individuelle Aussortierung irrelevanter Meldungen sowie Ermittlung des Sachverhalts.
Qualifizierter persönlicher Ansprechpartner für den Kunden und den Hinweisgeber
Optional nach Aufwand:
-Aufarbeitung von Compliance-Meldungen
-Rechtlich qualifizierte Bewertung
-Bericht mit Empfehlungen zum weiteren Vorgehen an den Kunden
Speicherung und Verwaltung Compliance-relevanter Unterlagen in der hochsicheren INTEGRITY-Cloud außerhalb der eigenen IT-Infrastruktur.

Ein Zugriff auf relevante Unterlagen durch Ermittlungsbehörden beim Kunden ist dadurch nicht möglich und eine Beschlagnahme wird erheblich erschwert.
Nutzung der INTEGRITY Videokonferenz-Lösung für eine hochsichere und datenschutzkonforme Kommunikation zwischen INTEGRITY und dem Kunden.
* die Höhe der monatlichen Gebühr richtet sich nach der Anzahl der Mitarbeiter

Ihre Ansprechpartner

Standort Aachen

Dr. Eric Heitzer

Geschäftsführender Gesellschafter
Rechtsanwalt

+49 241 4134 455-120

Standort Köln

Benjamin Kaulen

Compliance Manager
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt)

+49 221 6507 8240